3D Effekte Farbverlauf

Diese Woche möchten wir Dir zeigen, wie Du aus normalen 2D-Objekten mittels Farbverläufen und Schatten einen 3D-Effekt schaffen kannst.

Schritt 1:

Füge in PowerPoint eine beliebige Form unter Einfügen  Formen ein. In unserem Beispiel haben wir ein Rechteck gewählt, welches 6,5 cm hoch und 2,2 cm breit ist.

Schritt 2:

Wähle das Objekt aus und öffne das Bearbeitungsmenü Form formatieren. Diese findest Du, indem Du durch Rechtsklick auf das Objekt, die unterste Option Form formatieren auswählst.

Entferne zunächst die Konturlinien, indem Du unter Formoptionen  Füllung und Linien  Linie  keine Linie wählst. Anschließend wähle unter Formoptionen  Füllung und Linien  Füllung  Farbverlauf aus. Wähle nun unter Farbverlauf  Typ  Linear aus. Achte darauf, dass die Richtung des Farbverlaufes Linear rechts ist. Wenn nicht, kannst du immer die Option Winkel den Farbverlauf so einstellen, dass er vertikal verläuft.

Schritt 3:

Füge unter Farbverlaufstopps insgesamt vier Stopps ein. Der erste Stopp (von links) sollte sich an der Position: 0% befinden. Diesem habe wir in unserem Beispiel die Farbe Weiß Hintergrund 1 dunkler 50% gegeben, bzw. den RGB-Code: 127,127,127. Die gleiche Farbe habe wir ebenfalls für den Stopp 4, Position: 100% gewählt. Fügt nun noch zwei weitere Stopps ein. Diese sollten eine hellere Farbe haben, in unserem Fall Weiß Hintergrund 1 dunkler 5% bzw. RGB-Code: 242,242,242. Im Anschluss richtest Du noch die mittleren Stopps aus. Dazu Stopp 2 auf Position: 45% und Stopp 3 auf Position: 55% setzen.

Schritt 4:

Als letzten Schritt füge noch unter Formoptionen  Effekte  Schatten einen Schatten hinzu. In unserem Beispiel haben wir den voreingestellten Schatten Außen => Offset diagonal unten rechts gewählt. Als finalen Schritt setze noch Weichzeichnen auf 2 Pt. und Abstand auf 3 Pt.

Die Datei wurde nicht angehängt oder entspricht dem Format nicht.

 

Das Video Tutorial finden Sie ebenfalls auf unserem PPTmaker YouTube Channel:

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.