<h1 class="service1">e-Learning & Training</h1>

e-Learning & Training

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit e-Learning und Trainings, wissen wir, dass Trainingsbedarfe individuell verschieden sind. Daher bestimmen wir bereits frühzeitig in der Planungsphase gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Trainingsbedarf. Desweiteren legen wir didaktische Ziele und Leistungsziele fest und wählen den optimalen Medienmix für Ihr e-Learning oder Ihr Training aus. Anschließend setzen wir diese gerne technisch für Sie um und begleiten den Roll-out in Ihrer Organisation.

Das Blended Learning Prinzip

Aus der langjährigen Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir gelernt, dass ein Blended Learning Ansatz die besten Resultate im Kontext der beruflichen Weiterbildung erzielen. Dabei eignen sich die Teilnehmer zunächst mittels eLearning selbst gesteuert Grundlagenwissen an. Das Erlernte wird anschließend in Präsenztrainings vertieft und in Praxisübungen unter Anleitung von erfahrenen Trainern angewendet. Diese Mischung ermöglicht nicht nur einen Wissensaufbau, sondern eine echte Kompetenzentwicklung.

Unser Service

Wir verstehen uns nicht nur als Konzeptgestalter und Ersteller von digitalen Trainingsdokumenten. Wir stehen Ihnen während der Entwicklung und der Implementierung des e-Learning oder Trainings als Berater an Ihrer Seite. Damit stellen wir sicher, dass diese Trainings erfolgreich zur Kompetenzentwicklung Ihrer Mitarbeiter führen.

Unser umfassendes Leistungsspektrum in Sachen Weiterbildung:
  • Umwandlung von Input (PowerPoint, Word oder sonstige gängige Formate) in SCORM-Module für die Integration in das Learning Management System unserer Kunden
  • Erstellung von Lernfortschrittskontrollen auf Basis vorhandener Inputs, z.B. Multiple Choice Tests oder Case Studies
  • Erstellung von Classroom Trainings, eLearnings und Blended Learnings auf Basis von Kunden-Input oder mit unseren 4-advice Inhalten. Kontaktieren Sie uns zu diesem Leistungsangebot der 4-advice GmbH.
Anwendungsbeispiele PowerPoint

Wir erstellen nicht nur Weiterbildungsformate für unsere Kunden, sondern führen selbst auch Trainings durch. Ein Beispiel hierfür ist unser Blended Learning Kurs PowerPoint. In einem vorgelagerten eLearning lernen die Teilnehmer zunächst selbstgesteuert das grundlegende Handwerkszeug kennen. Mittels Lernfortschrittsfragen im Anschluss zu jeder eLearning-Einheit ermitteln wir den Leistungsstand der Teilnehmer. Nach Abschluss der eLearning-Phase werden in einem ca. zweistündigen Skypecall offene Fragen der Teilnehmer durch die Trainer beantwortet. Vor der darauffolgenden Präsenzveranstaltung werden die Lernziele und Trainingsrückstände mit den Schulungsbeauftragten im Unternehmen abgestimmt. An den Präsenztagen schließen unsere Trainer zielgerichtet die Wissenslücken aus der eLearning-Phase, vermitteln spezifische Anwenderkenntnisse und beaufsichtigen unter Hilfestellung die praktische Anwendung des Gelernten durch die Teilnehmer.

Diesen Ansatz haben wir u.a. erfolgreich bei dem deutschen Start-Up WERKBLiQ angewendet, um das junge Vertriebs- und Marketingteam im schnellen Umgang mit PowerPoint zu befähigen. So wurden aus Marketing- und Vertriebsexperten auch echte PowerPoint-Profis.

Anwendungsbeispiel IHK Zertifikatslehrgang “Digitales Produktmanagement”

Die grundlegende Frage dieses Lehrgangs, welchen wir in Zusammenarbeit mit der IHK abhalten, lautet:

Wie erzielen Sie mit Produkten und Dienstleistungen im Internet Erträge?

Der Lehrgang beruht auf dem Blendet Learning Prinzip und vermittelt Ihnen weit mehr als die Grundlagenkenntnisse zur Digitalisierung. Dort erfahren Sie des Weiteren, wie Sie digitale Produkte oder digitale Erweiterungen Ihrer analogen Produkte Kunden orientiert entwickeln und erfolgreich in den Markt einführen. Außerdem lernen Sie, wie Sie durch den Ausbau Ihrer Angebote in die Online-Welt mehr Ertrag erzielen können. Die Teilnehmer bearbeiten im Kurs Projektbeispiele unserer Trainer sowie Herausforderungen Ihrer eigenen Unternehmen. Der Kurs wird durch eine Abschlussprüfung bei der IHK abgeschlossen und dementsprechend erhalten die Teilnehmer, bei erfolgreichem Bestehen, das IHK Zertifikat „Digitales Produktmanagement“.

  • All
  • e-Learning & Training

Bei Fragen rund ums Thema digitales Lernen kommen Sie gerne auf uns zu.